Toblacher See 🇮🇹

Südtirol

Am Toblacher See angekommen den Campingplatz aufgesucht. 🌍  Hier erwischen wir gerade noch den Notstellplatz.

Wieder einmal Glück gehabt. Und mehr als wir im ersten Moment vermuteten. Der Platz gewährt einen schönen Blick auf den See. Kaum ein Platz des Zeltplatzes gewährt einen Besseren. Vor dem Bus haben wir einen Picknickplatz für uns. Der Bäcker – oder sagen wir mal lieber der Zeltplatzladen – ist nicht weit wie auch nicht die santitären Einrichtungen. Einzig Strom ist nicht verfügbar. Brauch ich auch nicht solange die Sonne scheint.

GG möchte ein wenig relaxen, ich den See umrunden.

Wunderschön spiegelt sich das Panorama im See.

An der Südseite ein weites Delta des Rienz.

Die ausgeschriebenen 3 Stunden für diesen Pfad mit Laufen zu füllen fällt mir schwer.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*