Hirschberg, Schreiberhau, Warmbrunn 🇵🇱

2. Mai 2015 Joe 0

Er hatte eine einzig Tochter. Diese, genannt Kunigunde, ließ er die uneingeschränkte Willensfreiheit und behandelte sie eher wie einen Jungen. Genau weiß ich es nicht und kann nur vermuten, dass er sich mehr gewünschwet einen Sohn an seiner Seite. Kunigunde ritt auf stolzen Rosse durch die Wälder, stellte dem Wild nach und spielte mit Schwert und Degen, denn mit Puppen.

No Picture

Bad Warmbrunn – Schreiberhau 🇵🇱

4. Februar 2012 Joe 0

Trotz der Jahreszeit scheint in Warmnrunn die Sonne. Zwar lassen sich die vereinzelten Überbleibsel der letzten Witterungsperiode am Straßenrand erkennen. Beeindruckt uns aber wenig. Der […]

Lettland 🇱🇻

9. Juli 2009 Joe 0

GG singt nun schon seit ein paar Wochen mit in einem Chor. Jetzt planen sie gerade eine Fahrt zu einem Chorfestival nach Lettland. Ich möchte […]

Kaviar satt

17. Mai 1974 Joe 0

10 Jahre alt und zwei Monate Ferien. Toll. Da das bei weitem den Urlaubsanspruch meiner Eltern überstieg, wurden wir in dieser Zeit  regelmäßig bei unseren […]

Ungarn 🇭🇺

18. Mai 1970 Joe 0

Wir waren so oft da. Ob ich das alles in der Richtigen Reihenfolge erzähle wage ich zu bezweifeln. Angefangen hat es vor über 40 Jahren. […]

Zugfahren

16. Mai 1970 Joe 0

Mit 6 oder 7 Jahren schickten mich meine Eltern zu meiner Großmutter. Es war zu dieser Zeit noch nicht üblich, das Kind über zu behüten. […]