Virginia – Maryland – Delaware 🇺🇸

Eine lange Brücke führt rüber auf die Halbinsel. In der Mitte sind zwei künstliche Insel. Hier geht es im Tunnel weiter um danach wieder auf die andere Hälfte der Brücke zu führen. Solch eine Konstruktion hatte ich noch nie gesehen.

Onancock 

Maryland

Plötzlich sah ich dieses Schild. Da konnte ich einfach nicht dran vorbeifahren.

Ein wenig menschenleerer als gewohnt, erscheint mir. Ich gehe durch die Straßen und suche einen Souvenirshop. Keinen zu finden. Immerhin gibt es ein Café. Dort konnte ich ein Berlin T-Shirt erstehen.

Assanteague Island

Wilde Pferde streifen über die Insel. Wir werden gewarnt ihnen zu nahe zu kommen. Sie scheinen wirklich keine Streicheleinheiten zu mögen.

Am Strand noch ein paar prähistorisch anmutende Gestallten.

Ocean City liegt genau an der Grenze zu Delaware. Hohe Betonburgen säumen die Straßen. Allerlei Volk wandelt angeheitert durch die Straßen. Es ist nicht ganz das Unsrige. Verzweifelt suchen wir im Dunkeln einen Ort, wo wir übernachten. Letztendlich fahren wir wieder ein wenig raus aus der Stadt. An einem kleinen Motel stoppen wir. Der Gast vor uns fragt nach einem Zimmer. Genau Eines sei noch frei. Ich stöhne resigniert. Da tritt er von seinem Wunsch zurück und überlässt uns großzügig das Zimmer. Vielen Dank.


Kaum über die Grenze wird es ruhiger. In der Tourist Information dreht sich alles um Fisching. Ich erhalte eine Lehre für Bestimmung der Größe allerlei Meeresgetiers.

Eigentlich fahren wir nur hier durch, weil meine Tochter diesen Staat als ihren liebsten auserkoren hat. Warum auch immer.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*