Arure ⇾ Cueva de Cabras 🇪🇸

La Gomera

Langsam wollen wir die 4×4 Tauglichkeit von GG testen. So habe wir uns eine Wanderung in Arure ausgesucht. Mal sehen, wie weit wir kommen.

Wir fahren in die Nähe des Mirador Ermita del Santo und stellen dort unser Auto ab. 🌍 Der Weg führt ohne nennenswerte Steigung weiter, vorbei an buntem Gestein.

Kurtz darauf wandert man oben auf dem Grad. Rechts geht es runter nach Taguluche (Auf der Karte sieht es echt wie ein Katzensprung aus und ich überlegte schon, da einfach noch vorbei zu gehen. Stehst du jedoch hier am Abgrund, hast du gar keine Idee, wie du es dort runter schaffen sollst. )

Auf der anderen Seite sieht man die Straße welche nach Gran Ray führt.

Auch wenn es rundherum sehr trocken aussieht, scheint es hier schon öfter zu regnen. Der Weg geht sehr modderig weiter. GGs ‚Allradantrieb‘ arbeitet noch nicht auf Höchsttouren.

Um die nächste Ecke scheint wieder die Sonne und der Weg ist trocken. Ziegen scheinen keinen Aufpasser zu benötigen. Auch sind welche sehr der Motorisierung verschrien.

Von hier kann man bis runter zum Hafen von Vueltas schauen.Langsam geht es weiter bergan. Doch bald kommt eine Steigung, welche GG gerade noch nicht bewältigen kann. So schauen wir uns ein wenig um und machen uns auf den Heimweg.

Zum Sonnenuntergang sind wir an der Playa del Ingles. 🌍

Schon bald ist das Schauspiel vorbei und wir lassen den schwarzen Sand in die dunkle Nacht.

In Richtung Vueltas versuchen ein paar Künstler durch spielen mit dem Feuer, etwas Warmes in den Bauch zu bekommen. Mach ich auch öfters, wenn ich vor dem Grill stehe. Der Unterschied ist nur der, dass ich das zu Essende Objekt schon mein Eigen nenne, was hier doch wohl noch in den Sternen steht.

Am Hafen ist nun Schluss für Heute. Hier stehen ein paar Fischer, auch ein paar Gäste sind in der kleinen Gaststätte. Ich würde sicher nicht falsch in der Annahme liegen, dass sich hier Einige etwas mehr Touristen und somit mehr Umsatz, durchaus vorstellen könnten.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*